topimage

Fünfte ordentliche Hauptversammlung der SLM Solutions Group AG

Lübeck, 25. Juni 2019 – Die SLM Solutions Group AG („Gesellschaft“ oder „SLM Solutions“), ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie, hat am heutigen Dienstag in den media docks in Lübeck ihre fünfte ordentliche Hauptversammlung durchgeführt. 76% des stimmberechtigten Kapitals waren vertreten.

Meddah Hadjar, seit dem 1. Mai 2019 Vorstandsvorsitzender von SLM Solutions, Finanzvorstand Uwe Bögershausen und technischer Vorstand Dr. Gereon Heinemann berichteten den Aktionärinnen und Aktionären über die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018 und gaben einen Ausblick in die Zukunft.

Vorstand und Aufsichtsrat wurden von der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2018 entlastet. Zum Abschluss- und Konzernabschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2019 wurde die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, bestellt.

Darüber hinaus stand die Wahl des Aufsichtsrats auf der Tagesordnung. Die Hauptversammlung hat Herrn Hans-Joachim Ihde, Herrn Dr.-Ing. Michael Mertin, Herrn Magnus René, Herrn Thomas Schweppe, Herrn Kevin Czinger und Herrn Dr. Roland Busch, der vom Aktionär ENA Investment Capital vorgeschlagen wurde, in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt. Die anschließende konstituierende Sitzung des Aufsichtsrats wählte Herrn Dr.-Ing. Michael Mertin zu ihrem Vorsitzenden. Herr Bernd Hackmann und Herr Klaus-J. Grimberg schieden mit Ablauf der heutigen Hauptversammlung 2019 aus dem Aufsichtsrat aus. Herr Volker Hichert hatte sein Amt als Aufsichtsrat bereits vor der diesjährigen Hauptversammlung zum 13. Mai 2019 niedergelegt.

Die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten werden auf der Webseite https://www.slm-solutions.com/de/investor-relations/hauptversammlung/hauptversammlung-2019/ veröffentlicht.