topimage

19. Mai 2014

Stimmrechtsmitteilungen

19. Mai 2014

Wir haben folgende Mitteilungen nach § 21 Abs. 1 WpHG am 15.05.2014 erhalten:

 

1. Die DPE Deutsche Private Equity B.V., Schiphol, Niederlande, hat uns, der SLM Solutions Group AG, gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SLM Solutions Group AG, Lübeck, Deutschland, am 13. Mai 2014 die Schwellen von 30%, 25%, und 20% unterschritten hat und zu diesem Tag 16,94% der Stimmrechte (das sind 3.046.006 Stimmrechte) betrug.

 

Davon sind ihr 16,64% der Stimmrechte (das sind 3.046.006 Stimmrechte) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

 

Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der SLM Solutions Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt:

- Parcom Deutschland I GmbH & Co. KG

 

2. Die Parcom Deutschland I GmbH & Co. KG, München, Deutschland, hat uns, der SLM Solutions Group AG, gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der SLM Solutions Group AG, Lübeck, Deutschland, am 13. Mai 2014 die Schwellen von 30%, 25% und 20% unterschritten hat und zu diesem Tag 16,94% der Stimmrechte (das sind 3.046.006 Stimmrechte) betrug.