Meddah Hadjar, CEO

Meddah Hadjar (*1967) ist seit Mai 2019 CEO der SLM Solutions Group AG. Herr Hadjar hat einen Bachelor und einen Master of Science in Luft- und Raumfahrttechnik und verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung aus den Bereichen Management, Produktmanagement, Additive Fertigung und Engineering. Für über zwei Jahrzehnte bekleidete Herr Hadjar wichtige Managementpositionen beim US-Konzern General Electric, unter anderem in den Divisionen GE Aviation, GE Oil & Gas sowie GE Power & Energy. Seit Juli 2017 lebt und arbeitet Herr Hadjar in Deutschland. Hier war er zuletzt innerhalb der Sparte GE Additive als Leiter der „Additive Laser Products“ unter anderem für die Aufsicht über die Concept Laser GmbH verantwortlich.

 

Uwe Bögershausen, CFO

Uwe Bögershausen (*1973) ist CFO der SLM Solutions Group AG. Er studierte von 1994 bis 1999 Ökonomie an der Universität Oldenburg (Abschluss: Diplom-Ökonom). Zwischen 1999 und 2000 arbeitete er als Berater bei der Wiesbadener Firma CSC Ploenzke AG, im Anschluss bis 2006 als Projektmanager bei Roland Berger. In den Jahren 2006 bis 2010 war Bögershausen als CFO für die aleo Solar AG, Prenzlau, tätig und begleitete dort unter anderem den Börsengang der Gesellschaft. Zwischen 2010 und 2012 fungierte er nach erfolgreich begleitetem Börsengang als Finanzvorstand der Derby Cycle AG. 2013 kam Uwe Bögershausen als Finanzleiter zu SLM Solutions und übernahm die Position des CFO im Rahmen des Börsengangs in 2014. Sein Vertrag läuft bis Juni 2019.

 

Dr. Gereon W. Heinemann, CTO

Dr. Gereon W. Heinemann (*1970) ist CTO der SLM Solutions Group AG. Er studierte Produktions- und Umformwissenschaften an der ETH Zürich und Global Production Engineering an der TU Berlin. An der ETH Zürich promovierte er über ein Werkstoffmodell zur industriellen Verarbeitung metastabiler Austenite im Automobilsektor. Operative Erfahrungen folgten im Bereich Maschinen- und Anlagenbau als Geschäftsführer Technik bei der MEWAG AG in Entwicklung und Fertigung von Rohrbiegemaschinen und deren Einsatz im Fahrzeug- und Flugzeugbau, als Leiter Produktmanagement bei der Schlatter Industries AG in der Fügetechnik mit einigen Neuentwicklungen und Strategieansätzen zur globalen Ausrichtung der Firmengruppe sowie Kostensenkung durch Straffung der bestehenden Modulvielfalt von Widerstandsschweißmaschinen, als CTO bei der Fritz Studer AG (Körber Gruppe) für die Weiterentwicklung und Fertigung von Rundschleifmaschinen, Systemmaschinenbau und Fließfertigung sowie als CEO der IRPD AG, einem Joint-Venture im Bereich der additiven Fertigung zwischen der Körber Gruppe und der inspire AG /ETH Zürich. Seit August 2018 ist Dr. Heinemann als CTO im Vorstand von SLM Solutions für die Ressorts Forschung & Entwicklung, Programmmanagement, Innovationsmanagement / Intellectual Property sowie Supply Chain / Produktion verantwortlich. Sein Vertrag läuft bis Juli 2021.

Keiner der Vorstandsmitglieder hält derzeit weitere Mandate.